06 April 2016

VEGAN BLUEBERRY PANCAKES










Wie im letzten Post erwähnt, möchte ich in nächster Zeit versuchen öfters vegan zu kochen, und wollte ein paar Rezepte mit euch teilen. Am Wochenende habe ich diese veganen Blaubeerpancakes ausprobiert, und ich bin wirklich postiv überrascht!! Natürlich gibt es gesündere Rezepte, aber dieses schmeckt mir persönlich dann doch um einiges besser. Alsooo lass uns loslegen!!

Vegane Blaubeerpancakes / 8-10 Stück / 10min

1 Tasse Mehl eurer Wahl
1 Tasse Pflanzenmilch ( ich habe Mandel-Reis-Milch genommen)
1 EL Rohrzucker oder Agavendicksaft
1 gehäufter Esslöffel Backpulver
1-2 TL Pflanzenöl (ich nehme immer Kokusnussöl)
Blaubeeren

Eigendlich ist es ganz einfach, man mixt alle Zutaten bis auf das Öl und die Blaubeeren zusammen, und stellt währenddessen den Herd auf mittlere Hitze. Dann fettet man die Pfanne mit dem Pflanzenöl ein und gibt etwas mehr als einen Esslöffel Teig in die Pfanne. Während die Pancakes braten kann man ein paar Blaubeeren auf diese tun, und wenn die Pancakes von unten goldbraun werden sollte man diese wenden. Et voila! Am besten schmecken die fertigen Pancakes mir mit Früchten, Ahornsirup und ehrlich gesagt (hähä auch wenn es dann nicht mehr ganz vegan ist) mit Nutella!!

//

As I said in my last post, I want to cook vegan more often, and I would like to share some recipes with you. This weekend I made these vegan blueberry pancakes, because I´m some kind of addicted to pancakes... and I have to say that I was actually surprised how amazing these pancakes are!! Of course there are recipes which are a lot more healthy, but I have to say that I would definitely go for this recipe! Soo let´s get staaarted!

Vegan Blueberry Pancakes / 8-10 pancakes / 10min

1 cup flour of your choice
1 cup vegetable milk (I prefer almond-rice-milk)
1 tablespoon cane sugar or agave syrup
1 big teaspoon baking powder
1-2 vegetable oil (I always go for coconut oil)
blueberrys

This recipe isn`t that complicated actually, first of all you mix all ingredients except the bluberrys and the oil together! After that set a frying pan over a medium heat and distribute your oil in the pan. Put a big tablespoon batter in the pan and put some blueberrys on top of it. If the pancakes are gold brown from below you should flip them carefully!! Et voila! I prefer my pancakes with fruits, maple syrup, and to be honest with nutella (hähä even when they aren´t vegan anymore...)

Alina




9 comments:

  1. Omg, jetzt will ich welche. Die sehen sehr lecker aus!

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

    ReplyDelete
  2. Die sehen so köstlich aus :)
    Werde das Rezept bestimmt ausprobieren.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankee! Mach das gerne, ich liebe diese Pancakes!

      Delete
  3. Die sehen echt richtig lecker aus! Die probier ich demnächst bestimmt mal aus. Danke für das Rezept :-)

    Liebe Grüße
    http://getyourinspo.blogspot.de/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Viielen Dank! Und ja, mach das gerne, ich hoffe es gefällt dir!!

      Delete
  4. It looks absolutely delicious !

    Would you like to follow each other ?

    Kisses

    Emily from PTT

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you very muucch!! And yes, that would be cool, I love your blog!

      Delete
  5. Oh mein Gott - die sehen himmlisch aus!

    Liebe Grüße
    Jana
    http://she-believesinfairytales.blogspot.de/

    ReplyDelete